Keine Absteiger aus der Oberliga

Der NOFV teilt mit, dass in den Beschwerdesachen Brandenburger SC Süd 05/NOFV und FSV Wacker 90 Nordhausen/NOFV gegen den Beschluss des Präsidiums des NOFV vom 16.04.2021 das Verbandsgericht des NOFV wie folgt entschieden hat:

  1. Ziff. 3. lit. a) des Beschlusses des Präsidiums des Nordostdeutschen Fußballverbandes e. V. vom 16.04.2021 wird aufgehoben.
  1. Es wird festgestellt, dass der sportliche Abstieg aus den Oberligen zum Ende des Spieljahres 2020/2021 entfällt.

 

Zur Erläuterung nachstehend der Ursprungsbeschluss des Präsidiums vom 16.04.2021:

3. Der sportliche Abstieg aus den NOFV-Spielklassen in die nächsttiefere Spielklasse des NOFV bzw. des jeweiligen Landesverbandes entfällt; ausgenommen hiervon ist:
a) der Abstieg aus der Regionalliga Nordost und den Oberligen nach den modifizierten Auf- und Abstiegsregelungen des Spieljahres 2020/2021.

 

Nach Prüfung und Beratung zur weiteren Vorgehensweise werden wir darüber informieren.

Zurück