Halbzeit-Staffeltagungen der Oberliga Nord und Süd

Die Oberliga-Rückserie hat am vergangenen Wochenende begonnen und der Kampf um den Klassenerhalt und den Aufstieg in die Regionalliga Nordost geht weiter.

In Vorbereitung der Rückrunde hat am 11.01.2020 die Halbzeit-Staffeltagung der Oberliga Nord in Pampow und am 01.02.2020 die Halbzeit-Staffeltagung der Oberliga Süd stattgefunden.

+++ Halbzeit-Staffeltagung der Oberliga Nord begann mit einer Trauerminute +++

Die vom Staffelleiter Ulf Kuchel durchgeführte Staffeltagung der Oberliga Nord begann mit einer Trauerminute. Sportfreund Jürgen Hain, Mannschaftsleiter des F.C. Hertha 03 Zehlendorf, ist am Samstag, dem 28.12.2019 im Alter von 65 Jahren verstorben. Anschließend lag das Hauptaugenmerk der Auswertung auf den Vorkommnissen in Stendal (rassistische Äußerungen) sowie dem Angriff auf einen Schiedsrichter beim MSV Pampow. Ebenso erhielten die Vereine die Information, dass sich die Schiedsrichterkosten zum nächsten Spieljahr erhöhen werden, das NOFV-Präsidium hatte in seiner letzten Sitzung den Antrag des NOFV-Schiedsrichterausschusses bestätigt. Infolge dessen kam die Frage nach einem Schiedsrichter-Kostenpool auf, wofür sich alle Vereine der Oberliga Nord aussprachen. Ulf Kuchel versprach den Vereinen, diesen Wunsch in den NOFV-Spielausschuss zu tragen und zu diskutieren. Bevor zur Terminbörse übergegangen wurde, sprachen sich die Vereine gegen die vom DFB getroffene Entscheidung aus, die Junioren-Regionalligen finanziell nicht mehr zu unterstützen. 

+++ Schiedsrichterkosten auch bei den Vereinen der Oberliga Süd ein großes Thema +++

Auch Frank Nicolai, Staffelleiter der Oberliga Süd, informierte bei der Staffeltagung der Oberliga Süd in Martinroda über die Schiedsrichterkosten-Erhöhung. Der Großteil der Vereine befürwortete ebenfalls einen Pool. Der Rückzug des VfL 05 Hohenstein-Ernstthal und die Einstellung des Spielbetriebs des FC Rot-Weiß Erfurt waren ebenso Themen, die zu zahlreichen Diskussionen führten. Alles in allem konnte jedoch ein positives Fazit der Hinrunde gezogen werden.

Wir bedanken uns beim MSV Pampow (Oberliga Nord) und dem FSV Martinroda (Oberliga Süd) für die Gastfreundschaft und die gute Vorbereitung der Tagungen. Wir wünschen allen Mannschaften sportlich viel Erfolg!

 

Foto Startseite: Facebook MSV Pampow

Zurück