Skip to content Skip to navigation
> Startseite> Aktuelles





Aufstiegsspiele zu den Junioren-Regionalligen abgeschlossen

Am vergangenen Wochenende wurden die Qualifikationsspiele zu den Junioren-Regionalligen beendet:

A-Junioren

FSV Wacker 90 Nordhausen - FC Mecklenburg Schwerin 0:5 (Hinspiel 4:3)
SV Tasmania Berlin - VfB IMO Merseburg 3:1 n. V. (Hinspiel 2:2)
SC Borea Dresden - RSV Eintracht Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf 1949 1:2 (Hinspiel 4:2)

B-Junioren

VfB IMO Merseburg - SC Borea Dresden 3:5 n.V. (Hinspiel 2:2)
FC Mecklenburg Schwerin - JFV Süd 012 Eichsfeld 2:0 (Hinspiel 3:1)

Der Fußball-Landesverband Brandenburg hat bei den B-Junioren keinen Aufstiegsaspiranten gemeldet, so dass der Berliner Vertreter, Berliner AK 07, direkt aufsteigt.

Daraus ergibt sich folgende Spielklasseneinteilung.

A-Junioren

  • FC Rot-Weiß Erfurt (Absteiger JBL)
  • FC Viktoria 1889 Berlin (Absteiger JBL)
  • 1. FC Union Berlin
  • Hallescher FC
  • Chemnitzer FC
  • 1. FC Magdeburg
  • Tennis Borussia Berlin
  • FC Hertha 03 Zehlendorf
  • F.C. Hansa Rostock
  • FSV Zwickau
  • SV Empor Berlin
  • FC Mecklenburg Schwerin (Aufsteiger LV)
  • SV Tasmania Berlin (Aufsteiger LV)
  • SC Borea Dresden (Aufsteiger LV)

B-Junioren

  • FC Carl Zeiss Jena (Absteiger JBL)
  • RasenBallsport Leipzig II
  • Chemnitzer FC
  • FC Rot-Weiß Erfurt
  • FC Energie Cottbus
  • Hallescher FC
  • Hertha BSC II
  • FC Erzgebirge Aue
  • FC Hertha 03 Zehlendorf
  • 1. FC Frankfurt
  • SV Babelsberg 03
  • SC Borea Dresden (Aufsteiger LV)
  • FC Mecklenburg Schwerin (Aufsteiger LV)
  • Berliner AK 07 (Aufsteiger LV)

C-Junioren

  • RasenBallsport Leipzig
  • Hertha BSC
  • 1. FC Union Berlin
  • FC Rot-Weiß Erfurt
  • FC Energie Cottbus
  • FC Erzgebirge Aue
  • Chemnitzer FC
  • 1. FC Magdeburg
  • FC Hansa Rostock
  • SG Dynamo Dresden
  • FC Carl Zeiss Jena
  • Hallescher FC
  • 1. FC Frankfurt
  • FC Mecklenburg Schwerin

Die Staffeltagung mit allen Vereinen findet am 16.07.2016 in Sandersdorf statt.

Drucken Weiterempfehlen