Länderpokal für U15-Junioren steigt in Lindow

(c) NOFV

Von Donnerstag bis Sonntag sind die U15-Landesauswahlen aus dem NOFV-Verbandsgebiet zu Gast im Sport- und Bildungszentrum Lindow. Die sechs Teams aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen treten im Modus jeder-gegen-jeden in den Wettstreit um den NOFV-Länderpokal. Das Turnier dient der Vorbereitung auf das Schülerlager des DFB in Duisburg.

An den ersten beiden Turniertagen Freitag und Samstag gibt es jeweils sechs Spiele, drei Partien werden zum Abschluss am Sonntag ausgetragen. Gespielt wird jeweils 1 x 35 Minuten.

 

Spielplan

 

Zurück